Jobangebot: IT-Applikationsbetreuer/in / IT-Projektkoordinator/in

Jobangebot-IT-Applikationsbetreuer-Projektkoordinator-001

Jobangebot-IT-Applikationsbetreuer-Projektkoordinator-002

Die Abteilung Informationstechnologie der Klinikum Leverkusen Service GmbH unterstützt aktuell mit klinischen Dokumentations- und Informationssystemen auf über 120 Servern und 1.200 PC-Arbeitsplätzen die Prozesse in Medizin und Verwaltung aller Einrichtungen der Klinikum Leverkusen gGmbH. Aufgrund des digitalen Wandels richtet sich die Abteilung Informationstechnologie derzeit zum Business Service Provider aus und etabliert für das Klinikum Leverkusen einen Digital Enterprise Bus als zentrale Unternehmensplattform.

Sie denken auf Prozessebene, berücksichtigen dabei neueste Technologien und Methoden und handeln auf IT-technischer Ebene. Zudem können Sie zwischen diesen Ebenen übersetzen? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Wir bieten Ihnen:
– eine teamorientierte und konstruktive Arbeitsatmosphäre
– einen krisensicheren Arbeitsplatz bei einem innovativen Arbeitgeber
– eine an den Aufgaben orientierte, angemessene Vergütung
– die Möglichkeit, die Digitalisierung in einem modernen Hochleistungskrankenhaus aktiv mitzugestalten
– Einblick in die umfassende und innovative Informationstechnologie im Klinikumfeld
– Mitwirkung in zukunftsweisenden Projekten zur nachhaltigen Verbesserung der Patientenversorgung
– eine moderne Arbeitsplatzausstattung mit hohem technischen Standard
– bundesweiter, einrichtungsübergreifender Erfahrungsaustausch mit Fachkollegen/-innen

Zu Ihren Aufgaben gehören:
– Projektkoordination und (Teil-)Projektleitung bei der Einführung sowie Weiterentwicklung medizinischer und betriebswirtschaftlicher Informationssysteme
– Prozessanalyse und Prozessoptimierung der klinischen Arbeitsabläufe mit Berücksichtigung der Informationstechnologiestruktur und dessen Anpassungsfähigkeit
– Mitwirkung beim Ausbau des Digital Enterprise Bus
– Administrative Applikationsbetreuung und anwenderseitiger Applikationssupport zu medizinischen und betriebswirtschaftlichen Informationssystemen
– Überwachung der zugeordneten Technologiesysteme hinsichtlich Funktion, Aktualität und Kompatibilität mit der Systemumgebung
– Beratung und Bewertung von Funktionsanforderungen zugleich Erweiterungen aus IT-Sicht
– maßgebliche Mitarbeit bei der Gestaltung und Umsetzung der digitalen Transformation im Klinikum Leverkusen

Wir wünschen uns:
– abgeschlossene Ausbildung oder einen Studienabschluss mit starkem IT-Hintergrund im Gesundheitswesen oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung idealerweise im Krankenhausumfeld
– Grundverständnis zu den Abläufen und Aufgaben der zu betreuenden Fachabteilungen sowie zu Themenstellungen und Prozessen im Krankenhaus
– Kenntnisse und erste Erfahrungen in der Betreuung der im Gesundheitswesen eingesetzten Softwareapplikationen und Standardschnittstellen von Vorteil
– Fähigkeit zur Übersetzung von klinischen Sachverhalten in IT-Anforderungen und in IT-Lösungsmöglichkeiten
– Kenntnisse von Standards in der medizinischen Informatik und Medizintechnik wünschenswert
– Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Flexibilität, organisatorisches Geschick und Kooperationsbereitschaft
– Fähigkeit zum sorgfältigen, selbstständigen und strukturierten Handeln
– ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis sowie sicheres und kompetentes Auftreten
– Bereitschaft zur Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen

Bei Interesse stehe ich sehr gern zur Verfügung.

Bewerbung gern Online über:

http://www.kls-lev.de/kls/stellenangebote.aspx

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s